Offenlegung des Werbetreibenden
Dieser Artikel / Beitrag enthält Verweise auf Produkte oder Dienstleistungen von einem oder mehreren unserer Werbetreibenden oder verbundenen Unternehmen. Wenn Sie auf Links zu diesen Produkten oder Dienstleistungen klicken, erhalten wir möglicherweise finanzielle Werbeeinnahmen.

Was Sie über Glücksspielsoftware wissen sollten

Softwarehersteller, Zufallsgeneratoren und Trefferquoten? Sie verstehen nur Bahnhof? Dann sollten Sie unseren SpielbankSoftware Guide für Anfänger lesen. Dazu: die wichtigsten Slot-Hersteller im Schnellcheck.

Wenn Sie einen Online Slot liebgewonnen haben, so sollten Sie sich daher unbedingt den Hersteller merken. Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Online Spielbank sind, können Sie so sicherstellen, dass die Spielbank Ihre Lieblingsspiele auch wirklich im Angebot hat. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die bekanntesten Software Anbieter vor. Wir erklären, was jeder Hersteller besonders gut macht und in welcher seriösen Online Spielbank Sie die jeweiligen Online Spiele finden können. So finden Sie blitzschnell eine passende Online Spielbank mit Ihren liebsten Slots und Tischspielen. Tolle Bonusangebote gibt es natürlich auch zu entdecken.

5 Software Anbieter, die man kennen sollte

Jeder Anbieter hat seine Stärken und Schwächen. Das äußert sich nicht nur beim Design der Spiele, sondern auch bei der Innovation. Während manche Anbieter seit Jahren nicht wirklich weg vom Platz kommen, gibt es andere, bei denen ständig etwas Neues ausprobiert wird. Seien es besondere Bonuslevel, soziale Multi-Player-Spiele oder sogar Bemühungen moderne Virtual Reality Spielautomaten zu etablieren. 

Um Ihnen die Auswahl ein weniger einfacher zu machen, möchten wir Ihnen 5 bekannte Glücksspielhersteller vorstellen, welche sich durch regelmäßige Innovationen auszeichnen:

Play’n Go
Play ‘n Go

Die beste Alternative für Book of Ra und andere Novoline Slots

Microgaming
Microgaming

Die besten progressiven OnlineJackpot Spiele

NetEnt
Netent

Die innovativsten Online Spielautomaten und Video Slots

Reel Time Gaming Software

Reel Time Gaming

Die Alternative zu den beliebten Merkur Spielautomate

Novoline Software

Novoline

Erschaffer von zwei beliebsten Spielautomaten

Zufall oder Algorithmus: Was entscheidet über mein Glück?

Zufall oder Algorithmus

Das Herzstück jeder Glücksspielsoftware ist der Zufallsgenerator. Das ist die Software, welche die absolut zufällig über die Verteilung der Gewinne entscheiden soll. Man muss sich das Ganze so vorstellen, dass es einen gewissen Prozentsatz an Spins gibt, die einen Gewinnbringen und einen gewissen Prozentsatz, die leer ausgehen.

Die Trefferquote gibt an, wie viel Prozent der Spins zu einem Gewinntreffer führen. Diese Gewinne sind dann wiederum in unterschiedliche Gewinnklassen aufgeteilt. Es gibt also häufigere Gewinne, welche nur eine kleine Multiplikation des Einsatzes bringen. Und es gibt seltene Gewinnklassen, welche den Einsatz um ein Vielfaches multiplizieren.

Doch wie wird schlussendlich darüber entschieden, welcher Spin welches Ergebnis bringt? Darüber entscheiden bei den meisten Spielautomaten sogenannte RNG-Zufallsgeneratoren. Diese Abkürzung steht für “random number generator, also einen Generator, der Zufallszahlen erzeugt.

Während wir alle schon mal mit Würfeln gewürfelt haben oder eine Lotto-Ziehung im Fernsehen beobachtet haben, ist das Zufallsprinzip, dass bei Videoslots zur Anwendung kommt ein elektronisches. Es gibt also keine Würfel oder andere mechanische rein zufällige Vorgänge, welche die Gewinne verteilen, sondern einen programmierten Zufallsgenerator. Ob dieser RNG-Zufallsgenerator tatsächlich zufällig ist, oder nicht, hängt vom Aufbau dieser ab.

Deshalb wird technisch zwischen zwei verschiedenen Arten von Zufalsgenaratoren unterschieden. Nämlich den RNG-Genaratoren, bei denen die Auslosung tatsächlich absolut zufällig erfolgt und den PRNG-Genaratoren, was für “pseudo random number generator” steht. Bei solchen Pseudozufallszahlengeneratoren gibt es nämlich ein gewisses Muster, also eine Art Algorithmus, der zwar sehr groß ist, aber doch nicht vollkommen zufällig.

Die Frage bei der Programmierung der Generatoren ist, wie genau der Quellcode aussieht und ob es nicht doch gewisse Sequenzen geben könnte, die sich wiederholen. Manche Spieler vermuten etwa, dass es gewisse Algorithmen geben würde, die man austricksen könnte. Oder auch der Aberglaube, dass gewisse Aktionen der Spieler einen Einfluss auf die zukünftigen Gewinne haben, ist weit verbreitet. 

Programmierter Zufallsgenerator

Bei einem fair programmierten Zufallsgenerator ist dies aber nicht der Fall. Das ist auch der Grund warum staatliche Lizenzen so wichtig in dieser Branche sind. Denn nur durch die genaue technische Überwachung der essenziellen Spielesoftware ist es möglich die rechtlich vorgeschriebenen hohen Qualitätsstandards lückenlos sicherstellen.

Auch wenn es Leute geben mag, die behaupten, dass sich die Gewinnchance nach einer Steigerung der Einsatzhöhe verbessern würde. Oder, dass man alle zehn Minuten den Automaten wechseln sollte, darf man solchem Aberglauben keinen Glauben schenken. Denn solche Strategien haben keinen Zweck. Denn im Gegensatz zu einem Abzählreim, den sich Kinder erzählen (was ja auch eine Art eines ziemlich vorhersehbaren Zufallsgenerators ist) handelt es sich bei den heute üblichen PRNG-Generatoren um Algorithmen mit riesiger Varianz an unterschiedlicher Abfolgen.

Deshalb ist eine deterministische Vorhersage oder Manipulation nicht möglich. Vielmehr haben die offiziell programmierten Auszahlungsquoten und Trefferquoten etwas mit den realen Gewinnchancen zu tun, als der Zufallsprozess, der die Gewinne verteilt. Deshalb können staatlich zugelassene Spielautomaten mit Pseudozufallszahlengeneratoren als sicher eingestuft werden. Voraussetzung für die Zulassung ist nämlich, dass die Gesamtmenge der möglichen Zufallskombinationen so riesengroß, dass eventuelle Wiederholungen statistisch nicht ins Gewicht fallen. 

Was hat die Glücksspielsoftware mit den Gewinnchancen zu tun?

Gewinnchancen

Bei den allermeisten Online Slots ist die durchschnittliche Auszahlungsquote ein klar definierter Wert. Dieser wird von den Herstellern also in die Software programmiert und auch die Spielregeln und die Gewinnklassen haben damit etwas zu tun. Im Grunde geht es darum, bei wie vielen Treffern ein Gewinn erfolgt und in welche Gewinnklassen die einzelnen Treffer aufgeteilt werden. 

Ähnlich wie bei anderen Glücksspielen gibt es auch bei den Online Spielautomaten eine große Varianz an unterschiedlichen Gewinnverteilungen.

Die Softwarehersteller produzieren normalerweise verschiedene Spiele für die verschiedenen Segmente. Manchmal gibt es jedoch auch Slots, bei denen die Spieler ihre Risikotoleranz selbst einstellen können und so zwischen verschiedenen Volatilitätsstufen wählen können.

Bei der Herstellung von Glücksspielautomaten können die Softwarehersteller also auf einer gewissen Bandbreite Spiele mit weniger Treffern, aber dafür höheren Gewinnen herstellen. Oder auch Spiele mit vielen kleinen Gewinnen, also einer hohen Trefferquote, aber dafür niedrigeren Gewinnsummen produzieren. 

Bingo

Egal ob die Trefferquote hoch oder niedrig ist und egal ob es sich um eine hohe oder niedrige Volatilität und Gewinnklassenverteilung handelt, gibt es jedoch noch einen weiteren Wert, den man beachten muss. Und das wäre die Auszahlungsquote, welche in der Branche meist auf Englisch RTP-Rate (was für “return to player” steht) genannt wird.

However, all of these values ​​are important in evaluating gambling software. Because theoretically there can also be games with a very high RTP rate, but still “bad chances of winning”. That would be the case, for example, if all winnings were only combined into a single jackpot, which then only one person could win.

Bei diesem Beispiel wäre also die Auszahlungsrate sehr hoch, jedoch die individuelle Gewinnchance für jeden einzelnen Mitspieler niedrig. Deshalb halten sich Spielautomaten wo genau das Gegenteil der Fall ist besonders hoch in den Glücksspielsoftware Charts. Ein Beispiel dafür wäre etwa der Starburst Slot vom schwedischen Hersteller NetEnt.

Dieser Slot verfügt über relativ viele kleine Gewinne, eine hohe Trefferquote aber dafür über ziemlich niedrige maximale Gewinne. Wer weniger Risiko eingehen will, oder Glücksspielsoftware mit besseren Gewinnchancen (zumindest auf den einzelnen Spin bezogen) sucht, der ist mit solchen Automaten mit niedriger Volatilität und hoher Auszahlungsrate am besten beraten

Spielbank Software Hersteller im Überblick

Microgaming

Microgaming ist einer der größten und bekanntesten Online Software Hersteller der Welt. Das Unternehmen hat 1994 Geschichte geschrieben, als es die erste Echtgeld Online Spielbank der Welt eröffnet hat. Heute bietet Microgaming über 800 verschiedene Online Slots, Tischspiele und Online Spiele an. Bekannt ist Microgaming unter anderem für seinen progressiven Jackpot Online Slot Mega Moolah, welcher regelmäßig Gewinne in Millionenhöhe ausschüttet. Wer auf große Gewinne aus ist, der ist in einer Microgaming Spielbank goldrichtig.

  • Anzahl der Spiele: mehr als 800
  • Gründungsjahr: 1994
  • Hauptsitz: Douglas, Isle of Man
  • Anzahl der Mitarbeiter: 200
  • Spielarten: Bingo, Gelegenheits- und Instantspiele, Interactive, Poker, progressive Spielautomaten, Roulette, Rubbellose, Slots, Tischspiele
  • Spezialisiert auf: Video Slots und Jackpot Slots
  • Lizenzen: Großbritannien (UK Gambling Commission Lizenznummer: 39073), Malta (Malta Gaming Authority, Lizenznummern: MGA/B2B/139/2007, MGA/B2B/124/2006 und MGA/B2B/235/2013)
  • Börsennotiert: nein
  • Bekannte Spieltitel: Immortal Romance, Book of Oz, Thunderstruck II, Mega Moolah, Wheel of Wishes
  • Marken-Slots: Game of Thrones™, Jurassic World™ and Lara Croft® Temples and Tombs™

Playtech Software

Playtech ist ein Gigant unter den Software Anbietern und bietet neben klassischen Online Spielen auch ein großartiges Live Angebot, Online Poker, Bingo, Sportwetten und noch vieles mehr an. Mittlerweile ist fast der gesamte Spielkatalog von Playtech auch mit Mobilgeräten spielbar. Wenn Ihnen der Sinn nach einem abwechslungsreichen Spielangebot steht, dann ist eine Playtech Spielbank immer eine gute Wahl.

  • Anzahl der Spiele: mehr als 700
  • Gründungsjahr: 1999
  • Hauptsitz: Douglas, Isle of Man
  • Anzahl der Mitarbeiter: rund 5900
  • Spielarten: Bingo, Jackpot Slots, Live Dealer Spiele, Poker, Tischspiele, Video Slots, Virtual Sports
  • Spezialisiert auf: Gaming Software, Land-basiertes Glücksspiel, Live Spiele, Mobile, Online Glücksspiel, Poker, Sportwetten
  • Lizenzen: Großbritannien (UK Gambling Commission, Lizenznummern: 038516-R-319097-019 und 038516-N-319098-010) und Malta (Malta Gaming Authority MGA/CRP/137/2007)
  • Börsennotiert: ja
  • Bekannte Spieltitel: Age of Gods, Buffalo Blitz, Jackpot Giant, White King
  • Marken-Slots: Gladiator, Justice League, Robocop, Superman and The Dark Knight, The Matrix

NetEnt

NetEnt ist ein preisgekrönter Online Software Hersteller aus Schweden. Seit 1996 stellt das Unternehmen großartige Online Spielautomaten, Video Slots und Online Spiele her. NetEnt ist dabei immer auf der Höhe der Zeit und hat als einer der ersten Anbieter Live Spiele in sein Programm aufgenommen. Bekannte Spielautomaten von NetEnt sind Gonzo’s Quest, Starburst oder Spinata Grande. Besonders die Spielautomaten von NetEnt zeichnen sich durch einfallsreiche Bonusfeatures, witzige Spielideen und tolle Grafiken aus.

  • Anzahl der Spiele: mehr als 200
  • Gründungsjahr: 1996
  • Hauptsitz: Stockholm, Schweden
  • Anzahl der Mitarbeiter: mehr als 1000
  • Spielarten: Blackjack, Jackpot, Live-Dealer-Spiele, Roulette, Tischspiele, Video Slots
  • Spezialisiert auf: Glücksspiel-Platform-Lösungen, Live-Spiele, Software, Video Slots
  • Lizenzen: NetEnt AB (publ), NetEnt Alderney Limited, NetEnt (Gibraltar) Limited and NetEnt Malta Limited sind lizenziert und reguliert in Großbritannien (UK Gambling Commission, Account-Nummern: 39861, 39600, 39361 und 39360)
  • Börsennotiert: ja
  • Bekannte Spieltitel: Aloha Cluster Pays, Dead or Alive, Gonzos Quest, Starburst
  • Marken-Slots: Conan, Dracula, Guns N Roses, Jimi Hendrix, Jumanji, Motörhead, Narcos, Street Fighter 2, Vikings

Play’n Go

Play’n Go ist ein innovativer Hersteller von Online Spielen. Das Unternehmen hat sich dabei auf die Mobile Spiele spezialisiert. Sämtliche Spielautomaten und Online Spiele wurden daher von Grund auf für Smartphones und Tablets angepasst und lassen sich spielend leicht mit dem Touchscreen bedienen. Natürlich kann man die spannenden Online Spiele von Play’n Go auch mit dem PC und Mac genießen.

  • Anzahl der Spiele: über 200
  • Gründungsjahr: 1997
  • Hauptsitz: Växjö, Schweden
  • Anzahl der Mitarbeiter: mehr als 250
  • Spielarten: Spielautomaten, Spiele mit festen Quoten (Keno), Tischspiele, Video-Bingo
  • Spezialisiert auf: Bingo, e-Gaming, Mobile Spiele, Slots

  • Lizenzen: Play’n GO Malta Limited und Play’n GO AB sind lizenziert und reguliert in Großbritannien (UK Gambling Commission, Account-Nummern: 55949 und 21725). Play’n GO Malta, ist lizenziert und reguliert in Malta (Malta Gaming Authority Lizenznummer: MGA/B2B/225/2012)
  • Börsennotiert: nein
  • Bekannte Spieltitel: Book of Dead, Fire Joker, Grim Muerto, Hugo, Moon Princess, Reactoonz, Viking Runecraft
  • Marken-Slots: nein

Bally Wulff

Bally Wulff ist ein bekannter Hersteller von Online Spielen aus Berlin, dessen Automaten seit Jahrzehnten in Spielhallen in Deutschland und ganz Europa zu finden sind. Mittlerweile sind die beliebtesten Spiele auch online verfügbar, was nicht nur Nostalgiker freut. Hier erhalten Sie solide Slot Action und tolle Gewinnchancen.

  • Anzahl der Spiele: rund 75
  • Gründungsjahr: 1950 (seit 2019 Teil der Schmidt-Gruppe)
  • Hauptsitz: Berlin, Deutschland
  • Anzahl der Mitarbeiter: Rund 300
  • Spielarten: Slots
  • Spezialisiert auf: Spielautomaten in landbasierten Spielotheken
  • Lizenzen: Gibraltar, Großbritannien, Malta
  • Börsennotiert: nein
  • Bekannte Spieltitel: 40 Thieves, Atlas of Legends, Balthazar, Cleopatras Crown, Magic Book, Magic Book 6
  • Marken-Slots: nein

Greentube

Die Firma Novomatic kommt aus Österreich. Der Hauptsitz ist in der Kleinstadt Gumpoldskirchen in der Nähe von Wien. Der Hersteller zeichnet sich für viele weltbekannte Spitzenslots wie Lucky Ladys Charm, Book of Ra und Sizzling Hot verantwortlich. Die Online-Sparte des Konzerns firmiert unter dem Namen Greentube. Seine Anfänge hat das Unternehmen in den 80er Jahren, als es Automaten für Spielhallen und Spielbanken produzierte. Leider sind seit Anfang 2018 viele Online Spiele von Novomatic in Deutschland nicht mehr verfügbar.

  • Anzahl der Spiele: über 224
  • Gründungsjahr: 1998
  • Hauptsitz: Wien, Österreich
  • Anzahl der Mitarbeiter: rund 600
  • Spielarten: Slots, Tischspiele, Video Bingo, Video Poker
  • Spezialisiert auf: Online Spiele und mobile Slots
  • Lizenzen: Gibraltar, Malta, Großbritannien, Alderney
  • Börsennotiert: nein
  • Bekannte Spieltitel: Book of Ra, Lord of Ocean, Lucky Ladys Charm
  • Branded Slots: From Dusk Till Down, Hoffmeister (mit David Hasselhoff)

Reel Time Gaming Software

Reel Time Gaming ist in Deutschland vor allem für einige ehemalige Automaten-Klassiker aus der Spielothek bekannt. Die australische Firma hat nämlich die Lizenz einige populäre Spielautomaten im Internet zu vertreiben. Reel Time Gaming ist im Jahr 2009 an den Start gegangen. Was die Anzahl der Spiele betrifft, gibt es hier zwar etwas weniger, als bei einigen Konkurrenten. Dafür sind einige sehr bekannte Titel darunter (z.B. der Angler-Slot Fishin Frenzy). Wer auf klassische Slot-Action wert legt, der liegt mit Reel Time Gaming immer richtig.

  • Anzahl der Spiele: 23
  • Gründungsjahr: 2009
  • Hauptsitz: Queensland, Australia
  • Anzahl der Mitarbeiter: 33 (Quelle: Linkedin Reel Time Gaming)
  • Spielarten: Slots und Spielautomaten
  • Spezialisiert auf: Slots und Spielautomaten
  • Lizenzen: Reel Time Gaming Enterprises PTY Limited ist lizenziert und reguliert in Großbritannien (UK Gambling Commission, Account-Nummern: 40859)
  • Börsennotiert: nein
  • Bekannte Spieltitel: El Torero, Eye of Horus, Fishin Frenzy, Wishing Well
  • Marken-Slots: nein

Lionline

Lionline ist noch nicht so lange am Markt. Das noch relativ junge Unternehmen stammt aus Deutschland und hat seine Zentrale in Bingen. Außerdem betreibt Lionline weitere Standorte in Dresden und Straßburg. Spiele technisch sind die meisten Lionline Slots relativ traditionell gestaltet. Wer Früchte Slots, Schatztruhen oder Piraten liebt, wird hier fündig.

  • Anzahl der Spiele: nur 12 Spiele
  • Gründungsjahr: 2013
  • Hauptsitz: Bingen, Deutschland
  • Anzahl der Mitarbeiter: nicht bekannt
  • Spielarten: 11 Slots und 1 Blackjack
  • Spezialisiert auf: Slots
  • Bekannte Spieltitel: Hot Wheels, Last Samurai, Lucky Unicorn, Rise of Napaleon
  • Marken-Slots: nein

Neue Trend-Spiele mit hochwertiger Software

Dinosau Rage Spielautomat Spielen

Dinosaur Rage

Auszahlungsquote

96,11%
Sorcerers Guild of Magic Slot

Sorcerer’s Guild of Magic Slot

Auszahlungsquote

96,09%
Miss Waildfire-Spielautomat-spielen

Miss Wildfire

Auszahlungsquote

96,1%
TikiPop Slot spielen

TikiPop

Auszahlungsquote

96,1%

Was muss eine gute Glücksspiel-Software alles leisten?

Software

Wie bei allen technischen Produkten, die wir ganz alltäglich benutzen und konsumieren, steckt auch hinter den Online Spielbanken viel mehr Arbeit, als man vielleicht glauben würde. Insbesondere die Software ist für ein gutes und problemfreies Spielerlebnis wichtig. Denn im Normalfall werden die Spiele direkt von den Herstellern zentral verwaltet und betrieben und über lizenzierte Vertriebspartner auf den Markt gebracht. Bis zu einem gewissen Grad stellen die Softwarehersteller also die Infrastruktur her, welche dann von vielen verschiedenen Spielbanken verwendet wird.

Sicherheit

Obwohl sich die meisten Leute eher für die Animationen, Grafiken und neuen Spiele interessieren, ist eigentlich das Thema Sicherheit der relevanteste Aspekt. Denn die Zufallsgeneratoren müssen vor unerlaubten oder bösartigen Zugriffen durch Hacker geschützt werden. Auch die lückenlose Verwendung von gesicherten und verschlüsselten Internetprotokollen ist essenziell. Und auch die Serverfarmen der Spieleentwickler müssen bestens vor Viren und DDoS-Attacken geschützt werden. Deshalb ist gerade bei der Software-Seite auch das 

Ein weiteres wichtiges Thema stellt natürlich auch die Zuverlässigkeit der Spieler von einer UX-Perspektive dar. Sollte ein Slot ins Stocken geraten oder die Verbindung ständig abbrechen, lassen die meisten Spieler schnell die Finger von dem Spiel. So etwas darf im Jahr 2021 eigentlich nicht mehr vorkommen. Sonst ist man ziemlich schnell weg vom Fenster.

Lizenz

Vertrauen ist gut, doch Kontrolle ist besser! So ist das natürlich auch bei der Software. Ohne staatliche Aufsicht und Lizenz geht gar nichts. Da sind sich wahrscheinlich alle einig. Das Risiko vor Betrug ist einfach zu Groß. Und auch legal gesehen ist eine gültige Lizenz eine Grundvoraussetzung. Durch die unterschiedlichen Gesetzgebungen in den verschiedenen Ländern wird den Spieleentwicklern zudem auch etwas Flexibilität abverlangt. Denn die rechtlichen Rahmenbedingungen sind nicht überall gleich. Deshalb werden immer mehr skalierbare Spiele entwickelt, welche durch die Hersteller schnell an die jeweiligen Voraussetzungen angepasst werden können. Insbesondere beim Thema Mindest- und Höchsteinsätze gibt es da sehr unterschiedliche gesetzliche Auslegungen.  

eCogra Sicherheitszertifikat

Manchen Softwareentwicklern ist eine staatliche Glücksspiellizenz nicht genug. Sie bewerben sich deshalb um zusätzliche Sicherheitszertifikate von außenstehenden Prüforganisationen. Eine der bekanntesten Organisationen dieser Art ist etwa eCogra. Diese Organisation zertifiziert neben den Softwareherstellern auch einige Spielbanken.

Zu guter Letzt sollte man zudem auch das Thema verantwortliches Glücksspiel nicht vergessen. Denn als wichtige Teilnehmer des Marktes, haben natürlich auch die Hersteller einer gewissen sozialen Verantwortung nachzukommen. Viele Hersteller und auch einige Spielbanken spenden etwa an Sportvereine, Fußballclubs oder sponsern Nachwuchs-Sportler. 

Welcher Hersteller ist jetzt am besten für mich?

Welcher Software Hersteller der richtige für Sie ist, ist immer auch eine Frage des persönlichen Geschmacks. Wenn Sie ganz neu sind, hilft nur ausprobieren. Wenn Sie Ihren Favoriten bereits gefunden haben, so finden Sie in unseren Top Listen immer die besten Online Spielbanken für den jeweiligen Hersteller. Unsere Experten haben sämtliche Anbieter gründlich durchgetestet, um sicherzustellen, dass wir Ihnen nur seriöse Anbieter weiterempfehlen. So steht dem unbeschwerten Glücksspiel Erlebnis eigentlich nichts mehr im Wege.

Helga Winterkorn
Dieser Artikel wurde verfasst VON

Helga Winterkorn

Helga Winterkorn ist seit vielen Jahren in der Glücksspielbranche tätig und die Chefredakteurin von Podium. Sie ist eine Expertin für alle rechtlichen Aspekte, Glücksspiellizenzen und Wahrscheinlichkeitsrechnungen. Sie kann gute Boni mit realistischen Bedingungen auf einen Blick erkennen.