Der Hersteller Novomatic hat den deutsche Casino Markt verlassen

Novoline Spiele in DeutschlandRückschlag für Greentube Fans: Alle Novomatic Spieler wurden für Spieler aus Deutschland gesperrt. Der österreichische Novomatic Konzern hat sich überraschend dazu entschieden, seine online Spielautomaten seit dem 29.12.2017 nicht mehr für Spieler aus Deutschland anzubieten. Betroffen sind alle Spiele von Greentube und Novoline wie zum Beispiel Book of Ra, Dolphins Pearl oder Lucky Lady’s Charm.

Novomatic hat diesbezüglich alle Lizenznehmer und online Casinos angewiesen, die Spiele für Spieler aus Deutschland zu sperren. Spieler aus anderen Ländern sind von der Änderung der Lizenzbestimmungen jedoch nicht betroffen.

Die Entscheidung des österreichischen Glücksspielkonzern kam für Branchenkenner eher überraschend. Denn alle anderen Glücksspielhersteller bieten Ihre Spielautomaten und Spiele weiterhin in Deutschland an. Novomatic begründete den Rückzug aus Deutschland mit der fehlenden klaren Regulierung auf dem deutschen Casino Markt.

Denn auf Grund von teilweise widersprüchlichen Bestimmungen befinden sich manche europäische online Casinos in Deutschland in einer Grauzone, obwohl sie über legale europäische Glücksspiellizenzen aus anderen EU-Staaten verfügen. Da in letzter Zeit ein Gerichtsurteil die Legalität solcher Angebote aus dem Ausland in Frage gestellt hatte, kam es zu dieser Vorsichtsmaßnahme seitens des österreichischen Herstellers der Greentube und Novoline Spiele.

Die online Casinos haben schon auf die Änderung in den Lizenzbestimmungen reagiert und alle Spiele von Greentube und Novoline aus der Spielauswahl für Spieler aus Deutschland ausgelistet. Die Casinos machten aber deutlich klar, dass alle Greentube und Novoline Spiele für Spieler aus Österreich und der Schweiz weiterhin verfügbar sind. Nur Spieler aus Deutschland sind von dieser Änderung in den Spielesortimenten betroffen.

Die meisten online Casinos versuchen nun den deutschen Spielern interessanten Novomatic Alternativen schmackhaft zu machen. So verweisen beliebte online Casinos wie das Quasar Gaming Casino, das Ovo Casino oder das Viks Casino die Spieler aus Deutschland auf die hervorragenden Spielautomaten von NetEnt, Play N’Go, Microgaming oder EGT. Gleichzeitig bemühen sich diese Anbieter darum, sehr zeitnah weitere neue Spiele ins Sortiment aufzunehmen um weiterhin eine große Vielzahl von verschiedenen Spielen anbieten zu können.

Da es tatsächlich eine großartige Fülle von Spielautomaten von anderen Herstellern gibt, raten wir Spielern aus Deutschland die Entscheidung von Novomatic gelassen zu nehmen. Vielleicht ist nun selbst für langjährige Book of Ra Fans die Zeit gekommen, über den Tellerrand zu blicken und viele andere Spielautomaten der Spitzenklasse kennenzulernen.

Die besten Novoline Alternativen kommen aus unserer Sicht vom schwedischen Hersteller NetEnt. Dieser hat eine ganze Reihe von tollen Videoautomaten mit großartigen Hintergrundgeschichten und Grafiken produziert. Jackpot-Jäger würden wir hingegen eher auf die Spielautomaten des britischen Microgaming Konzern verweisen. Denn Microgaming hat mit Major Millions und Mega Moolah wirklich spannende Spiele mit schwindelerregenden Jackpot-Höhen in Deutschland im Programm.

Falls Sie sich dennoch überlegen sollten, wie Sie die Greentube Sperre umgehen können, so raten wir Ihnen von solchen Versuchen lieber die Finger zu lassen. Denn die legale Auswahl an Spielen ist einfach zu groß und zu gut. Die Novomatic Spiele dürften zwar mit einem guten VPN Service, welcher die deutsche IP Adresse verbirgt, weiterhin verfügbar bleiben. Doch so ein Vorgehen wäre nicht ganz legal. Spieler in Grenznähe könnten jedoch bei einem Ausflug in benachbarte EU Länder ganz legal von dort aus weiterhin Greentube Spiele spielen.

Allen anderen raten wir, sich mit den Alternativen bekannt und vertraut zu machen. Glücklicherweise ist der online Casino Markt so bunt, dass erfahrungsgemäß der Wegfall eines Anbieters schnell von den anderen Anbietern aufgefangen wird.